Doppelt Platz

11. Dezember 2017 | Bad

Doppelt Platz - Die Installationswand

Durch eine Installationswand. In kleinen Bädern sind Platz und Stauraum oft Mangelware. Eine Installationswand schafft da Abhilfe, denn sie vergrößert die nutzbare Wandfläche. So können Sie neben Toilette und Waschbecken noch eine Dusche unterbringen. Dabei werden die Wasserleitungen im Inneren der Leichtbauwand verlegt und sind von beiden Seiten nutzbar. Zudem bietet die Wand zusätzlichen Platz für Ablageflächen, Einbauschränke oder einen Wandspiegel.

Badtrends
erleben

in unserem
Bäderpark.


Termin vereinbaren und Beratungsgutschein holen